Mit unserer Crossmedia-Experience »LICHTGESTALTEN« können die User ihre eigenen Portraitaufnahmen durch intuitive Gegensteuerung gestalten und einzigartige Bilder kreieren. Die eigens entwickelte Anwendung verbindet digitale Innovation und analoge Reproduktion. Aus diesem individuellen Designprozess entstand nicht nur unser prämiertes DIN A0-Plakat, sondern auch eine eigene LICHTGESTALTEN-App.

Unser Ausstellungsplakat für das Museum Villa Stuck mit dem Titel »Common Grounds« hat einen »Merit« gewonnen. Die Gruppenausstellung von Künstlern des mittleren und nahen Ostens setzt den oft extremen Bildern der medialen Berichterstattung künstlerische Werke entgegen. Unser Plakat zeigt einen Slum aus der Vogelperspektive: Die verschachtelte Struktur bzw. der Häuserteppich finden einen passenden Ausdruck in der zerstreuten Typografie.

 

 

Pressekontakt

Annette Koch
T +49 (0)89 490 411-368
a.koch@kms-team.com

Kachel schließen