Dank ausschwenkbarer Seitenschwimmer kann sich das Fahrzeug während der Fahrt von einer Bootsklasse in die andere transformieren. Ausklappbare Tragflächen reduzieren den Wasserwiderstand um bis zu 80 Prozent – für höhere Geschwindigkeiten, einen geringeren Kraftstoffverbrauch und ein komfortables Fahrverhalten. Vor Anker kann sich der KORMARAN sogar in eine große Badeplattform verwandeln.

Wir begleiteten die Markenentwicklung, die das innovative High-Tech-Unternehmen KORMARAN im Premiumsegment positioniert. Das Corporate Design spiegelt die Qualität, die Eleganz und das hochwertige Material der Fahrzeuge wider. Gleichzeitig stellen der Claim »Redefining Watercrafts« und das 3D-Logo in der Farbwelt »Türkis« und dem eigens kreierten »Champagne Pearl« den Bezug zu Innovationskraft, Dynamik und dem Element Wasser her.

 

 

 

Beteiligte Kompetenzbereiche

Auftraggeber

Kormaran

Branche

Luxury & Lifestyle

Pressekontakt

Annette Koch
T +49 (0)89 490 411-368
a.koch@kms-team.com

Kachel schließen

Kormaran

Markenentwicklung

Kormaran ist ein aufstrebendes, innovatives Hightech-Unternehmen, das exklusive Wasserfahrzeuge herstellt. Das Corporate Design positioniert das Unternehmen als Premium-Marke.

Kachel schließen

Ähnliche Projekte

Canyon Markenetwicklung: Roadlite Canyon Markenetwicklung: Roadlite Canyon Markenetwicklung: Roadlite

Canyon Bicycles

Markenentwicklung

»Pure Cycling« – mit dieser von uns entwickelten Haltung wächst Canyon Bicycles erfolgreich zur Weltmarke und produziert hochwertige Sportfahrräder, die ausschließlich über Internet und Katalog vertrieben werden.

Kachel schließen

Klöpfer

Markenentwicklung

Klöpfer ist Deutschlands größter Holzgroßhändler. Durch die Verbindung von Handelskompetenz mit höchster Kundenorientierung ist das Unternehmen heute Marktführer, der für Qualität und fachkundigen Service rund um das Thema Holz steht und seine Kunden zum Erfolg führt.

Kachel schließen

Lamborghini

Markenentwicklung

Ein radikaler Auftritt auf allen Ebenen kennzeichnet den Neubeginn von Lamborghini 1998. Konsequente Reduktion lenkt die Wahrnehmung auf das Wesen der Marke: extrem, kompromisslos, exklusiv. Eine große Rolle spielen dabei räumliche Inszenierungen und dramaturgisch ausgearbeitete Markenerlebnisse, die Lamborghini den Status einer Legende zurückgeben.

Kachel schließen

pbb Deutsche Pfandbriefbank

Markenentwicklung

Die pbb, Spezialbank für die Immobilienfinanzierung und die Finanzierung des öffentlichen Sektors, ist 2009 als »Good Bank« aus der Hypo Real Estate hervorgegangen. Die neue Marke zieht eine klare Trennlinie zur Vergangenheit, indem sie Zuverlässigkeit durch Fokussierung auf den klassischen deutschen Pfandbrief signalisiert. Im Juli 2015 ist die pbb erfolgreich über einen Börsengang privatisiert worden.

Kachel schließen

Porsche Design

Markenentwicklung

Porsche Design ist als eigenständige Lifestyle-Marke weltweit erfolgreich. Die Luxusmarke für technisch hochwertige Produkte bezieht sich gestalterisch auf den Mythos Porsche und steht wie dieser heute für herausragendes Design, technische Überlegenheit und Exklusivität.

Kachel schließen

ProSieben und ProSieben Sat.1

Markenentwicklung und Markenkommunikation

Seit dem Börsengang von ProSieben 1996 haben wir den Privatsender über die Fusion mit Sat.1 zur Mediengruppe umfassend betreut und ihr einen einheitlichen, konzeptionell schlüssigen Auftritt verliehen. Damit einher ging auch die Finanzkommunikation der Gruppe bis 2004.

Kachel schließen

Schneider Schreibgeräte

Markenentwicklung

Für Schneider, einen führenden Hersteller von Schreibgeräten, wird die Bedeutung des handschriftlichen Schreibens zur Grundlage der erfolgreichen Neupositionierung, mit der das Traditionsunternehmen seine Relevanz im Markt steigert.

Kachel schließen

Villa Stuck

Markenentwicklung

Ende des 19. Jahrhunderts als »Gesamtkunstwerk« erbaut, ist die Villa Franz von Stucks in München heute ein Museum, das sich durch ein Programm auszeichnet, das Jugendstil mit zeitgenössischer Kunst kombiniert. Programmkonzept und Kommunikation greifen diese Konstellation auf und übersetzen den fortschrittlichen Geist von Stucks in die Jetztzeit.

Kachel schließen

Warendorf Küchen

Markenentwicklung

»Miele die Küche« stellt seit 1973 Küchen her und wird 2010 zu »Warendorf«. Der neue Markenauftritt transportiert den hohen Qualitäts- und Designanspruch und die Herkunft »Made in Germany«.

Kachel schließen

Weltholz

Markenentwicklung

Als Holzimportmarke der Klöpfer-Gruppe beliefert Weltholz den Handel mit Holzsorten aus aller Welt und unterstützt ihn mit Marketing-Werkzeugen und Informationen. Logo und Name machen bereits die Kompetenzen von Weltholz sichtbar: Die verschiedenfarbigen Baumstämme auf der stilisierten Weltkugel signalisieren Produktvielfalt und Reichweite.

Kachel schließen