Komplexe Fragestellungen innovativ zu bearbeiten – das ist der Auftrag einer Volluniversität wie der Universität Heidelberg. Beiträge von Wissenschaftlern der Anorganik, der Neurowissenschaften, der Transkulturellen Studien oder auch der Politikwissenschaften erörtern grundlegende Fragen zu Ordnung & Chaos.

Das Forschungsmagazin »Ruperto Carola« erscheint zweimal im Jahr und behandelt in jeder Ausgabe ein bestimmtes gesellschaftspolitisches Thema.

Beteiligte Kompetenzbereiche

Auftraggeber

Universität Heidelberg

Branche

Kultur & Institutionen

Pressekontakt

Annette Koch
T +49 (0)89 490 411-368
a.koch@kms-team.com

Kachel schließen

Das Siegel der Universität und das Schriftzeichen »Universität Heidelberg« einschließlich des Claims »Zukunft seit 1386« bilden in Kombination das Logo. Das Siegel der Universität und das Schriftzeichen »Universität Heidelberg« einschließlich des Claims »Zukunft seit 1386« bilden in Kombination das Logo. Das Siegel der Universität und das Schriftzeichen »Universität Heidelberg« einschließlich des Claims »Zukunft seit 1386« bilden in Kombination das Logo.

Universität Heidelberg

Corporate Design

Für die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg wurde eine Markenarchitektur für die Fakultäten entwickelt. Die Zusammengehörigkeit der einzelnen Fakultäten unter dem Dach der Universität wurde visuell gestärkt, wobei die Individualität der verschiedenen Institutionen klar erkennbar bleibt. Kernelement ist das Universitätssiegel.

Kachel schließen KMS BRANDING

Universität Heidelberg

Forschungsmagazine

Das halbjährlich erscheinende Forschungsmagazin »Ruperto Carola« wurde im Rahmen des neuen Erscheinungsbilds der Universität Heidelberg gestalterisch und konzeptionell überarbeitet. Der Universitäts-Claim »Zukunft seit 1386« gibt dabei den Impuls für Gegensätze, die Inhalte und Gestaltung prägen. Jede Ausgabe widmet sich einem anderen gesellschaftlich relevanten Themenpaar.

Kachel schließen KMS BRANDING