Aus der Fragestellung, wie man Kommunikation visualisiert und symbolisiert, entwickelten wir Satzzeichen als zentrale grafische Elemente. Durch den Zusatz eines Doppelpunktes entsteht aus dem Namen des Unternehmens das Schriftzeichen; die einzelnen Kommunikationsmittel, wie Pressemappe, Unternehmensbroschüre oder Publikationen, tragen stilisierte Anführungszeichen. Sie visualisieren die Inhalte, die als Lösung kommunikativer Probleme generiert und verbreitet werden.

Auszeichnungen

  • iF communication design award 2006
    Auszeichnung für das Corporate Design
  • MfG Award 2006
    Shortlist-Platzierung für die Geschäftsausstattung

Beteiligte Kompetenzbereiche

Leistungen

  • Visuelle Identität
  • Corporate Design
  • Logoentwicklung
  • Editorial Design
  • Kommunikationskonzept

Auftraggeber

Deekeling Arndt Advisors

Branche

Dienstleistung

Projekt

Corporate Design und Editorial Design

Jahr

2006

Kachel schließen

Ähnliche Projekte

Evotec

Corporate Design

Die Evotec AG ist auf dem Gebiet der Wirkstoffforschung für die Pharmaindustrie tätig. Das von uns entwickelte Logo aus zwei unterschiedlich großen Kreisen, die sich beinahe berühren, steht für das Unternehmenspotenzial: Wie eine Momentaufnahme kurz vor der Befruchtung deutet es das Entstehen von Neuem an.

Kachel schließen KMS BRANDING

ProSieben und ProSieben Sat.1

Markenentwicklung und Markenkommunikation

Seit dem Börsengang von ProSieben 1996 haben wir den Privatsender über die Fusion mit Sat.1 zur Mediengruppe umfassend betreut und ihr einen einheitlichen, konzeptionell schlüssigen Auftritt verliehen. Damit einher ging auch die Finanzkommunikation der Gruppe bis 2004.

Kachel schließen

Deutsche Rentenversicherung

Corporate Design

Im Herbst 2005 vereinigte eine Reform die diversen regionalen und berufsspezifischen Versicherungsanstalten zur Deutschen Rentenversicherung. Eine einheitliche, zeitgemäße Markenarchitektur ersetzt heute die verwirrende Vielzahl früherer Jahre.

Kachel schließen KMS BRANDING

Stiftung Warentest

Corporate Design

Das Testsiegel der Stiftung Warentest ist für viele Verbraucher heute ein zentrales Kriterium für die Kaufentscheidung. Da sich immer mehr Nachahmer am Erfolg des Originals orientierten, entwickelten wir ein schützbares Markenzeichen für die Stiftung und stärkten so ihre Einzigartigkeit.

Kachel schließen KMS BRANDING

Isaria

Corporate Design

Isaria ist ein Anbieter und Berater für dreidimensionale Markenelemente am Point of sale. Das neue Corporate Design einschließlich des Logos und des Claims »Marken werden Raum« betont die Kompetenz des Unternehmens: Marken im Raum erlebbar machen.

Kachel schließen KMS BRANDING

feno

Corporate Design

Für feno, Planer und Hersteller von Lichtsteuerungselementen und Lichtinstallationen, gestalteten wir ein Corporate Design, das die ganzheitliche Arbeitsweise des Unternehmens widerspiegelt. Für das Logo wurde ein »Lichtalphabet« nach einem 16-Punkt-Raster ausgerichtet, das den Leiterplatten von Lichttechnikprodukten nachempfunden wurde.

Kachel schließen KMS BRANDING

Galerie Thomas

Corporate Design

Unser erstes Meisterwerk, mit dem wir vor über 20 Jahren unseren ersten wichtigen Designpreis gewannen, darf nicht fehlen!

Kachel schließen KMS BRANDING

ENTRY

Corporate Design

»Wie werden wir morgen leben?« Antworten dazu gab die Ausstellung ENTRY 2006 in Essen, bei der führende Gestalter und Architekten einen Einblick in die Entwicklung der kommenden Jahrzehnte vermittelten. Die bereits im Namen anklingende Haltung der Offenheit wurde auf allen Kommunikationsebenen vermittelt und machte die Ausstellung zu einem international vielbeachteten Ereignis.

Kachel schließen KMS BRANDING
Das Siegel der Universität und das Schriftzeichen »Universität Heidelberg« einschließlich des Claims »Zukunft seit 1386« bilden in Kombination das Logo. Das Siegel der Universität und das Schriftzeichen »Universität Heidelberg« einschließlich des Claims »Zukunft seit 1386« bilden in Kombination das Logo. Das Siegel der Universität und das Schriftzeichen »Universität Heidelberg« einschließlich des Claims »Zukunft seit 1386« bilden in Kombination das Logo.

Universität Heidelberg

Corporate Design

Für die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg wurde eine Markenarchitektur für die Fakultäten entwickelt. Die Zusammengehörigkeit der einzelnen Fakultäten unter dem Dach der Universität wurde visuell gestärkt, wobei die Individualität der verschiedenen Institutionen klar erkennbar bleibt. Kernelement ist das Universitätssiegel.

Kachel schließen KMS BRANDING