Das Von-Rosen-Signet zeichnet den exklusiven Von-Rosen-Zirkel aus, anspruchsvolle Modeliebhaber mit gehobenem Lebensstandard. Das ovale Signet ist als grafischer Code in alle Medien übersetzt – als transparentes Überblendungsraster auf der Website, als hochwertige Folienprägung auf der Geschäftsausstattung und auf der laserperforierten Oberfläche der Produktverpackungen, die bereits von außen einen Blick in das Innenleben ermöglicht. Mattes Papier und hochwertiges Leder kommen dabei zum Einsatz, das Farbspektrum ist gedeckt. Alle Von-Rosen-Kleidungsstücke sind zudem mit dem Signet mit persönlichen eingravierten Initialen des Trägers versehen und signalisieren damit den individuellen Lebensstil eines exklusiven Zirkels.

Auszeichnungen

  • Corporate Design Award 2010
    Nomination for corporate design
  • The Design Award of the Federal Republic of Germany 2010
    Nomination for corporate design
  • Graphis Design Annual 2010
    Platinum for corporate design
  • iF communication design award 2010
    Award for corporate design
  • red dot communication design award 2010
    red dot for corporate design
  • DDC Award 2009
    Award for corporate design
  • red dot communication design award 2009
    red dot for packaging design

Beteiligte Kompetenzbereiche

Leistungen

  • Visuelle Identität
  • Corporate Design
  • Logoentwicklung
  • Packaging und Produktbranding
  • Verpackungsdesign
  • Produktkennzeichnung
  • Digital Brand Experience
  • Digital Corporate Design
  • Digital Corporate Identity
  • Information Architecture
  • User Experience Design
  • User-centered Design
  • Website-Konzept/ App-Konzept
  • Web-Design
  • Corporate-Website/ Brand-Website
  • E-Commerce-Plattform
  • Interaction Design
  • Interaction Behaviour

Auftraggeber

Von Rosen

Branche

Luxury & Lifestyle

Projekt

Corporate Design

Jahr

2009-2010

Kachel schließen

Ähnliche Projekte

Bardehle Pagenberg

Corporate Design

Bardehle Pagenberg ist eine weltweit führende Anwaltskanzlei im Fachgebiet Gewerblicher Rechtsschutz und »Intellectual Property« – und wird durch das neu entwickelte Corporate Design zur ersten Kanzleimarke in Deutschland. Das Logo verbindet die Marke und den Begriff »Intellectual Property« zu einer Einheit.

Kachel schließen KMS BRANDING

Brückner Technology

Corporate Design

Die Brückner Group ist weltweit führend im Kunststoffmaschinen- und Anlagenbau. Vier Einzelmarken, die für unterschiedliche Produkte und Leistungen stehen, wurden unter dem Dach der Brückner Group positioniert und zugleich ihre Wahrnehmung als eigenständige Marken gefestigt.

Kachel schließen KMS BRANDING

Canyon Bicycles

Corporate Design für das Canyon Factory Enduro Team

2013 starteten Canyon Bikes mit einem eigenen Team auch bei Endurorennen. Das neue Team-Erscheinungsbild platziert die Marke Canyon glaubwürdig in der Enduro-Szene: Aus der 40° Schräge des Canyon-Logos und der Linie entsteht ein Raster, das die neuen Farben der Submarke aufnimmt.

Kachel schließen KMS BRANDING

feno

Corporate Design

Für feno, Planer und Hersteller von Lichtsteuerungselementen und Lichtinstallationen, gestalteten wir ein Corporate Design, das die ganzheitliche Arbeitsweise des Unternehmens widerspiegelt. Für das Logo wurde ein »Lichtalphabet« nach einem 16-Punkt-Raster ausgerichtet, das den Leiterplatten von Lichttechnikprodukten nachempfunden wurde.

Kachel schließen KMS BRANDING

Kormaran

Markenentwicklung

Kormaran ist ein aufstrebendes, innovatives Hightech-Unternehmen, das exklusive Wasserfahrzeuge herstellt. Das Corporate Design positioniert das Unternehmen als Premium-Marke.

Kachel schließen

Porsche

Corporate Design für Porsche Intelligent Performance

»Porsche Intelligent Performance« steht für die Entwicklung innovativer Fahrzeugkonzepte. Das Logo symbolisiert sowohl Dynamik und Geschwindigkeit, vereint aber auch die scheinbaren Gegensätze Effizienz und Höchstleistung.

Kachel schließen KMS BRANDING

Sitrak

Corporate Design

SITRAK ist eine gemeinsame Lkw-Marke von MAN und Sinotruk, die in den Wachstumsmärkten Asien und Afrika eine führende Position anstrebt. Das neue Corporate Design positioniert durch seine kompakte, metallische Anmutung SITRAK als widerstandsfähig und damit optimal auf die Anforderungen in Schwellenländern zugeschnitten.

Kachel schließen