Dazu haben wir eine fiktive Markenentwicklung für das Raumfahrtunternehmen SpaceX, die normalerweise Monate in Anspruch nimmt, auf eine Woche komprimiert. Die Reise ging durch unsere vier Kompetenzbereiche: Von der Markt- und Wettbewerbsanalyse in der Strategie, über die Leitidee und das Naming in der Kommunikation, bis zum Erscheinungsbild im Design und den digitalen Aufschlag im Bereich Interactive.

Es war eine Tour de Force, die uns in der Vorbereitung, Umsetzung und Präsentation einen Riesenspaß gemacht hat. Wir waren »indside space« und sind stolz auf das Ergebnis und einen Abend, der alle mitgerissen hat.

Das Event fand im Rahmen der Munich Creative Business Week 2016 statt. Über eine spezielle Microsite konnten mehrere Wochen vor dem Event Marken vorgeschlagen werden. Die KMS TEAM Jury hat aus knapp 100 eingereichten Vorschlägen die Marke SpaceX für die exemplarische Markenentwicklung ausgewählt. 

Pressekontakt

Annette Koch
T +49 (0)89 490 411-368
a.koch@kms-team.com

Kachel schließen

»München. New York. Peking. Tokio.«:

Eine Zusammenfassung

27.03.2015 | Die Video-Doku zu unserer Veranstaltung »München. New York. Peking. Tokio«.

Kachel schließen 27.03.2015 Weiterlesen

Ein Abend: Vier Metropolen – vier Perspektiven

25.02.2015 | Globale Perspektiven auf die Schlüsselfragen von Design und Marke: Wir nahmen rund 200 designinteressierte Gäste aus Unternehmen, Hochschulen und Agenturen mit auf eine Reise, die von München, über New York und Peking bis nach Tokio führte.

Kachel schließen 25.02.2015 Weiterlesen