And the winner is

03.07.2019 | Große Freude: Unsere Arbeit für das MLL Münchner Leukämielabor gewinnt den Corporate Design Preis 2019. Das Ziel des neuen Corporate Designs: Diagnoseverfahren und Therapien zu illustrieren und leicht verständlich zu machen. Die zentrale Idee ist die Visualisierung der Idee, Informationen aus Blut zu lesen.

Kachel schließen 03.07.2019 Weiterlesen

MLL Münchner Leukämielabor

Website

Das MLL ist ein national und international operierendes Labor für die Diagnostik von Leukämien und Lymphomen. Sein Ziel: Mit modernsten Methoden die bestmögliche Leukämiediagnostik weltweit und für alle Patienten zugänglich zu machen.

Kachel schließen

Stories mit Biss

KMS TEAM gewinnt Kreativduo Michael Pfeiffer-Belli und Anthony Underhill

10.04.2019 | Die Münchner Strategie- und Markenberatung KMS TEAM vertieft mit zwei Experten aus der Kommunikation ihr Leistungsspektrum im Bereich Markenkommunikation: Michael Pfeiffer-Belli (48) übernimmt als Communications Director die Leitung des Kommunikationsteams und Anthony Underhill (45) wird Copywriting Director.

Kachel schließen 10.04.2019 Weiterlesen

Universität Heidelberg

Forschungsmagazin »ABSOLUT & RELATIV«

Kann es in unserer Welt etwas geben, das absoluten Bestand hat, oder ist alles relativ? Albert Einsteins Allgemeine Relativitätstheorie ist eine Antwort auf diese Frage und hat vor mehr als 100 Jahren die Wissenschaft revolutioniert. Vor diesem Hintergrund hat die Universität Heidelberg der aktuellen Ausgabe ihres Forschungsmagazins den Titel »ABSOLUT & RELATIV« gegeben.

Kachel schließen KMS BRANDING

Martermühle

Corporate Design

Kaffeegourmets kennen Aßling in Oberbayern. Denn hier ist die Kaffeerösterei Martermühle zu Hause, die für höchsten Kaffeegenuss steht. Das ist der Leidenschaft und Handwerkskunst der beiden Gründer und Quereinsteiger Ralf Heincke und Peter Vit zu verdanken.

Kachel schließen KMS BRANDING

ZEISS

Brand Portal

Digitalisierung, Globalisierung, Demographie, Gesundheit, Klima – Herausforderungen, die unsere Welt und die Kunden von ZEISS bewegen. ZEISS ist ein führendes Technologieunternehmen der optischen und optoelektronischen Industrie und sieht sich in der Verantwortung, diesen Herausforderungen mit den besten technologischen Lösungen zu begegnen.

Kachel schließen

KMS Workout: Die Ergebnisse

28.03.2019 | Wir haben gefragt: »Was ist dir für deinen zukünftigen Job besonders wichtig?« Ihr habt bei unserem KMS Workout am 14. März im Rahmen der MCBW abgestimmt: An erster Stelle steht mit weitem Abstand die flexible Arbeitszeit.

Kachel schließen 28.03.2019 Weiterlesen

SGL Carbon

Website

Smart. Kundenspezifisch. Zukunftsorientiert. Die neue Website ist zentraler digitaler Touchpoint und Ausgangspunkt für die nächsten Schritte der digitalen Roadmap der SGL Carbon. Die neue Markenausrichtung gab uns die Leitplanken vor: Die SGL positioniert sich als ganzheitlicher Lösungsanbieter und rückt den Nutzer in den Fokus.

Kachel schließen KMS DIGITAL

Red Dot

Website

»The Source« ist die Leitidee für unseren kreativen Ansatz: Die Red-Dot-Website ist die Quelle zur Orientierung und Inspiration im Design-Universum. Den einfachen Zugang zu dieser Quelle stellt die zentrale Suchfunktion dar, die über alle Award-Kategorien, Einreichungen und Teilnehmer hinweg die Red-Dot-Datenbank erschließt.

Kachel schließen

Ein Joint Venture mit Leuchtkraft

03.07.2018 | Das beste aus zwei Welten: In dem Joint Venture OSRAM Continental GmbH schließen sich zwei Technologieunternehmen aus den Bereichen Licht und Elektronik zusammen. Ziel ist es, den Technologiewandel des Lichtmarkts in der Automobilindustrie mit intelligenten Lichtlösungen voranzutreiben.

Kachel schließen 03.07.2018 Weiterlesen

Audi

Corporate Design

Gestaltungsprinzipien für Analog und Digital ganzheitlich zu denken ist unser Ausgangspunkt für das neue Corporate Design von Audi. Unser Ziel: Dynamische Prinzipien sollen ein komplexes CI-Regelwerk ersetzen. So kann die Marke in Zeiten der digitalen Transformation schnell, flexibel und mit kreativem Freiraum über alle Touchpoints hinweg mit den Menschen kommunizieren.

Kachel schließen

Staatsgalerie Stuttgart

Corporate Design

Die Positionierung als starke internationale Marke und als Museum mit einer einzigartigen Sammlung waren die beiden Ausgangspunkte für das neue Erscheinungsbild der Staatsgalerie Stuttgart.

Kachel schließen

OTTO

Brand Language

Im Zuge der Weiterentwicklung seines Markenauftritts beauftragte OTTO uns mit der Neukonzeption der Brand Language. Die neue Markensprache gibt die Positionierung von OTTO als modernem, kundenorientiertem »Life Supplier« wieder.

Kachel schließen KMS COMMUNICATION

Brand Design

Strategien für die digitale Welt

23.01.2018 | Out now: »Brand Design - Das Handbuch für Marken- und Kommunikationsstrategen«. In ihrem Beitrag »Von der strategischen Positionierung zum Design« zeigen unsere Managing Partner Simon Betsch und Patrick Märki, worauf es in unserer digitalisierten Welt bei der Übersetzung einer Strategie in Design ankommt. Denn eine gute Markengestaltung ist nicht zufällig. Sie leitet sich aus der strategischen Positionierung der Marke, ihrer Identität und den Erwartungen der Kunden ab. Und sie lässt Freiraum für Kreativität und ständige Weiterentwicklung.

Kachel schließen 23.01.2018 Weiterlesen

Diakonie

Markenentwicklung, Corporate Design

Die Diakonie will über ihre Werte und ihre Haltung mehr Präsenz im gesamtgesellschaftlichen Raum einnehmen. Sie will evangelische Identität mit weltanschaulicher Vielfalt leben. Sie will den Menschen mit seinen Bedürfnissen und seinen Kompetenzen in den Mittelpunkt stellen. Mit ihren 1 Mio. haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern ist sie einer der größten und vielfältigsten Arbeitgeber in Deutschland.

Kachel schließen