Dabei kommt der Marke eine zentrale Rolle zu: Sie ist eines Ihrer mächtigsten Werkzeuge, um sich im volatilen Marktumfeld immer wieder neu auszurichten. Ein Unternehmen, das seine Marke systematisch steuert, stärkt vier wichtige Erfolgsfaktoren: Konsistenz, Relevanz, Differenzierung und Engagement. Ist die Marke im Unternehmen wirksam verankert, kann sie schnellere und zielführendere Entscheidungen ermöglichen. 

Im PAGE Webinar »Mehrwert Marke« zweigen unsere Managing Partner Simon Betsch und Patrick Märki, wie Marken- und Designmanagement zukunftstauglich gemacht werden. Ohne Fachjargon, dafür mit großen Ideen und festen Überzeugungen ermutigen sie, traditionelle Branchenstandards auf ihre Validität zu hinterfragen und Neues zu denken. Die beiden Praktiker geben tiefgehende Einblicke in die strategische Unternehmenspositionierung, Branding, Design-Systeme und Kommunikation.

In zwei aufeinanderfolgenden Vormittagen gehen Sie gemeinsam mit den Referenten die neuralgischen Punkte des Markensteuerungsprozesses anhand aktueller Projekte an. Dabei stehen vor allem die Schnittstellen zwischen den Prozessschritten im Vordergrund: Wie vermittelt Design Visionen und Werte? Wie gelingt der Transfer von Inhalt zu Design? 

Die beiden Webinare finden am 15. und 16.4.2021 jeweils von 9.00-13.00h statt.

Agenda Tag 1

Intro 
- Fragestellungen und Themen zur Markenführung von heute und morgen
- Historie und Gegenwart der Markenführung, in die Perspektivenvielfalt auf das Konzept Marke und dessen Bedeutung für Unternehmen und Gesellschaft
- Warum sind Marken so eine sinnvolle Sache?

Analyse, Strategie und Identität
- Ansätze für die zielführende Unternehmens- und Markenanalyse
- Marken brauchen Idee, Strategie und Identität, um ein glaubwürdiges, inspirierendes und funktionsfähiges Managementmodell für Unternehmen zu sein

Agenda Tag 2

Design und Grundoperationen – Marken sind Muster
- Design als Vehikel, um Identität und Haltung erleb- und erfahrbar zu machen
- Selbstähnlichkeit und Mustererkennung
- Gegenwart und Zukunft von integrierten Designsystemen für Marken

Kommunikation und Interaktion
- Denkweise und Struktur von Kommunikation und Marke
- Wirkung und Nutzen von Marke bei der Interaktion von Unternehmen und Kunde

Management von Marken
- Erfolgsfaktoren und Hürden für die Umsetzung von Marke in Unternehmen
- Methodenübersicht und Organisationsansätze

Hier klicken und schnell anmelden.

                                                                                                         

Pressekontakt

Annette Koch
T +49 (0)89 490 411-368
a.koch@kms-team.com

Kachel schließen

BWM Next 100 BWM Next 100 BWM Next 100

BMW Motorrad macht KMS TEAM zur Lead-Agentur für die Markenstrategieberatung

25.10.2017 | BMW Motorrad wird in Zukunft als eigenständige Marke innerhalb des Markenportfolios der BMW-Group geführt. In einem Pitch hat sich BMW Motorrad für KMS TEAM als Lead-Agentur für die damit verbundene Markenstrategieberatung entschieden.

Kachel schließen 25.10.2017 Weiterlesen

Audi

Corporate Design

Gestaltungsprinzipien für Analog und Digital ganzheitlich zu denken ist unser Ausgangspunkt für das neue Corporate Design von Audi. Unser Ziel: Dynamische Prinzipien sollen ein komplexes CI-Regelwerk ersetzen. So kann die Marke in Zeiten der digitalen Transformation schnell, flexibel und mit kreativem Freiraum über alle Touchpoints hinweg mit den Menschen kommunizieren.

Kachel schließen

Diakonie

Corporate Design

Wir wurden beauftragt, den Auftritt der Diakonie zu überarbeiten und einen neuen visuellen Weg mit einer Bildsprache zu entwickeln, die im wahrsten Sinne des Wortes jeden anspricht.

Kachel schließen KMS BRANDING

ŠKODA

Corporate Design

ŠKODA hat eine breite und loyale Kundenbasis, bei der rationale Gründe die Kaufentscheidung leiten. Das will die Marke ändern und über die Stärkung des Designs an allen Touchpoints der Marke zu gleichen Teilen eine emotionale Bindung zu ihren Kunden aufbauen. Über digitale Kanäle kommuniziert ŠKODA relevante Geschichten und Inhalte, die die Zielgruppe direkt ansprechen. Neben neuen Modellen mit markantem, kristallinem Design ist ein neues Erscheinungsbild, das diese Botschaft übersetzt, das wichtigste Werkzeug.

Kachel schließen KMS BRANDING

MVV Energie

Markenentwicklung, Corporate Design

Das Mannheimer Energieunternehmen MVV ist seit Jahren ein Vorreiter der Energiewende. Wir haben diese Dynamik in einen neuen Markenauftritt übersetzt. Ausgangspunkt ist die Frage: Wie kann Energie neu gedacht und für die Menschen erlebbar gemacht werden?

Kachel schließen