Das Logo ist markant und unübersehbar und rückt dadurch das Außergewöhnliche von Kunst ins Bewusstsein. Durch seine dreidimensionale Erscheinung verschafft es sich auf jedem Hintergrund Wirkungsraum. Die intensive Farbgebung markiert Objekte bereits aus der Ferne. Als visueller Ausdruck des Claims »Kunst schafft neues Denken« wird dem Auftrag des Vereins Kraft verliehen.

Indem sich die Imagebroschüre des BVDG zu einem Plakat entfalten lässt, spielen die Information und der künstlerische Gedanke ideal zusammen.

Auszeichnungen

  • red dot communication design award 2010
    red dot für das Corporate Design

Beteiligte Kompetenzbereiche

Leistungen

  • Corporate Design
  • Logoentwicklung
  • Claim

Auftraggeber

Bundesverband deutscher Galerien und Editionen e.V. BVDG

Branche

Kultur & Institutionen

Projekt

Corporate Design

Jahr

2010

Kachel schließen

Ähnliche Projekte

Galerie Thomas

Corporate Design

Unser erstes Meisterwerk, mit dem wir vor über 20 Jahren unseren ersten wichtigen Designpreis gewannen, darf nicht fehlen!

Kachel schließen KMS BRANDING

Deutsche Rentenversicherung

Corporate Design

Im Herbst 2005 vereinigte eine Reform die diversen regionalen und berufsspezifischen Versicherungsanstalten zur Deutschen Rentenversicherung. Eine einheitliche, zeitgemäße Markenarchitektur ersetzt heute die verwirrende Vielzahl früherer Jahre.

Kachel schließen KMS BRANDING

Stiftung Warentest

Corporate Design

Das Testsiegel der Stiftung Warentest ist für viele Verbraucher heute ein zentrales Kriterium für die Kaufentscheidung. Da sich immer mehr Nachahmer am Erfolg des Originals orientierten, entwickelten wir ein schützbares Markenzeichen für die Stiftung und stärkten so ihre Einzigartigkeit.

Kachel schließen KMS BRANDING
Das Siegel der Universität und das Schriftzeichen »Universität Heidelberg« einschließlich des Claims »Zukunft seit 1386« bilden in Kombination das Logo. Das Siegel der Universität und das Schriftzeichen »Universität Heidelberg« einschließlich des Claims »Zukunft seit 1386« bilden in Kombination das Logo. Das Siegel der Universität und das Schriftzeichen »Universität Heidelberg« einschließlich des Claims »Zukunft seit 1386« bilden in Kombination das Logo.

Universität Heidelberg

Corporate Design

Für die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg wurde eine Markenarchitektur für die Fakultäten entwickelt. Die Zusammengehörigkeit der einzelnen Fakultäten unter dem Dach der Universität wurde visuell gestärkt, wobei die Individualität der verschiedenen Institutionen klar erkennbar bleibt. Kernelement ist das Universitätssiegel.

Kachel schließen KMS BRANDING

ENTRY

Corporate Design

»Wie werden wir morgen leben?« Antworten dazu gab die Ausstellung ENTRY 2006 in Essen, bei der führende Gestalter und Architekten einen Einblick in die Entwicklung der kommenden Jahrzehnte vermittelten. Die bereits im Namen anklingende Haltung der Offenheit wurde auf allen Kommunikationsebenen vermittelt und machte die Ausstellung zu einem international vielbeachteten Ereignis.

Kachel schließen KMS BRANDING

Isaria

Corporate Design

Isaria ist ein Anbieter und Berater für dreidimensionale Markenelemente am Point of sale. Das neue Corporate Design einschließlich des Logos und des Claims »Marken werden Raum« betont die Kompetenz des Unternehmens: Marken im Raum erlebbar machen.

Kachel schließen KMS BRANDING

feno

Corporate Design

Für feno, Planer und Hersteller von Lichtsteuerungselementen und Lichtinstallationen, gestalteten wir ein Corporate Design, das die ganzheitliche Arbeitsweise des Unternehmens widerspiegelt. Für das Logo wurde ein »Lichtalphabet« nach einem 16-Punkt-Raster ausgerichtet, das den Leiterplatten von Lichttechnikprodukten nachempfunden wurde.

Kachel schließen KMS BRANDING