O2, ehemalige Mobilfunk-Tochter der British Telecom, konnte sich durch ein klares Profil und konsequente Markenführung bereits kurz nach Markteintritt in Deutschland unter den großen Vier des Mobilfunks etablieren. Für den enormen Kommunikationsbedarf mussten klare sprachliche Richtlinien entwickelt werden.

Das Corporate Wording greift die Markenwerte »klar«, »offen«, »vertrauenswürdig«, »ehrgeizig« auf und leitet aus ihnen eine O2-spezifische Tonalität ab. Für jeden Markenwert gibt es eine kurze, nachvollziehbare »Übersetzung« in einen sprachlichen Duktus. Dieser wird anhand von konkreten Beispielen demonstriert. Eine kleine Sammlung von Formulierung-Standards rundet die Richtlinien ab.

Auszeichnungen

  • ADC Germany 2008
    Bronze for branding of headquarter »Uptown«
  • contract world award 2008
    Shortlist placement (top 8) for branding of headquarter »Uptown«
  • iF communication design award 2008
    Gold for branding of headquarter »Uptown«
  • red dot communication design award 2008
    Red dot for branding of headquarter »Uptown«
  • red dot product design award 2008
    Red dot for branding of headquarter »Uptown«
  • Ring iC@ward International Indoor Design (Guangzhou) 2008
    Gold for branding of headquarter »Uptown«
  • D&AD Award 2007
    Inclusion in the yearbook for trade fair exhibit IFA 2006
  • ADC Germany 2006
    Gold for trade fair exhibit CeBIT 2005
  • Cannes Lions Design Lions 2006
    Shortlist placement for trade fair exhibit CeBIT 2005
  • Clio Awards 2006
    Bronze for trade fair exhibit CeBIT 2005
  • DDC Award 2006
    Award for trade fair exhibit CeBIT 2006
  • iF communication design award 2006
    Award for trade fair exhibit CeBIT 2006
  • red dot communication design award 2006
    red dot for trade fair exhibit CeBIT 2006
  • red dot product design award 2006
    red dot for trade fair exhibit CeBIT 2006
  • ADAM Award 2005
    Gold for trade fair exhibit CeBIT 2005
  • iF communication design award 2005
    Award for trade fair exhibit CeBIT 2005
  • red dot communication design award 2005
    Red dot for trade fair exhibit CeBIT 2005
  • ADC Germany 2004
    Award for trade fair exhibit CeBIT 2003
  • red dot communication design award 2004
    Red dot for CD guide
  • ADAM Award 2003
    Silver in the category XXL for 1.500 sqm for trade fair exhibit CeBIT 2003
  • red dot communication design award 2003
    Red dot for trade fair exhibit CeBIT 2003

Beteiligte Kompetenzbereiche

Leistungen

  • Corporate Language
  • Corporate Wording

Auftraggeber

O2 Germany

Branche

Medien & Telekommunikation

Projekt

Corporate Language

Jahr

2007

Kachel schließen

O2 Germany

Markenadaption für Deutschland

Mit einer suggestiven Symbolik, die Kommunikation mit der Luft zum Atmen vergleicht, hat O2 sich nach dem Start in Deutschland im Jahr 2002 in kürzester Zeit auf dem umkämpften Telekommunikationsmarkt etabliert. Der Messestand auf der CeBIT, der Leitmesse für Telekommunikation, diente als Ausgangspunkt für den gesamten Markenlaunch in Deutschland.

Kachel schließen

Ähnliche Projekte

OMV Commercial

Corporate Language

Unter dem Motto »Close to you« rückt die B2B-Sparte des österreichischen Mineralölkonzerns OMV seine Kunden noch stärker in den Fokus. Damit die neue Positionierung in der Kommunikation überzeugend zum Ausdruck kommt, haben wir daraus Sprachrichtlinien entwickelt. Der Leitfaden ist dabei wie ein kompakter Sprachführer konzipiert: »Close to you in fünf Lektionen«.

Kachel schließen KMS COMMUNICATION

Sky Deutschland

Corporate Language

»Sprache ist immer mehr als die bloße Übermittlung von Information.« Die Corporate-Language-Richtlinien für das Abo-TV Sky bringen das Selbstverständnis des Unternehmens zum Ausdruck, indem sie die Grundzüge seines Denkens und Handelns in sprachliche Tonalität übertragen.

Kachel schließen KMS COMMUNICATION