Die Einzelauftritte der fünf Museen (Alte Pinakothek, Neue Pinakothek, Sammlung Moderne Kunst in der Pinakothek der Moderne, Museum Brandhorst und Sammlung Schack) sind direkt über die Pinakotheken-Startseite aufrufbar. Sie bieten neben klassischen Besucherinformationen umfangreiches Material zu Meisterwerken und Künstlern, Rundgänge durch die Ausstellungsräumlichkeiten sowie Wissenswertes zu den jeweiligen Sammlungen.

Die neue Website wird den unterschiedlichen Interessen der Besucher gerecht, indem sie sowohl Informationszentrum und Plattform für die umfangreiche Präsentation der Kunstwerke als auch praktische Planungshilfe für den nächsten Museumsbesuch ist. Herzstück des Auftrittes ist ein zentraler Veranstaltungskalender, der die zahlreichen Angebote der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen über Filterfunktionen zugänglich macht.

Der Internetauftritt ist barrierefrei und für die Nutzung auf mobilen Endgeräten angepasst, auch die »Web Content Accessibility Guidelines 2.0« wurden berücksichtigt. 

Auszeichnungen

  • German Design Award 2013
    Special Mention für den Internetauftritt
  • DDC Award 2011
    Bronze für den Internetauftritt
  • red dot communication design award 2011
    red dot für den Internetauftritt
  • TDC Tokio 2009
    Aufnahme in das Jahrbuch für das Poster »Max Beckmann«
  • iF communication design award 2007
    Auszeichnung für die Kommunikation zur Dan-Flavin-Retrospektive
  • ADC Deutschland 2005
    Bronze für die Ausstellung »Mythen 1: Lamborghini«
  • DDC Award 2005
    Auszeichnung für die Ausstellungskommunikation »MANET MANET«
  • iF product design award 2005
    Award für die Ausstellung »Mythen 1: Lamborghini«
  • iF communication design award 2005
    Auszeichnung für die Ausstellungskommunikation »MANET MANET«
  • Annual Multimedia 2004
    Sonderauszeichnung für den Internetauftritt der Pinakothek der Moderne 2002
  • Corporate Design Joseph Binder Award 2004
    Bronze für das Corporate Design
  • red dot communication design award 2004
    red dot für die Ausstellung »Mythen 1: Lamborghini«
  • ADC Deutschland 2003
    Auszeichnung für die Museumszeitschrift »Futur Drei«
  • ADC Deutschland 2003
    Bronze für das Corporate Design
  • Berliner Type 2003
    Bronze für den Publikumskatalog der Pinakothek der Moderne
  • Corporate Design Preis 2003
    Gesamtsieger für das Corporate Design
  • 100 Beste Plakate 2003
    Zwei Einträge für die Eröffnungskampagne der Pinakothek der Moderne
  • red dot communication design award 2003
    Best of the best für das Corporate Design
  • red dot communication design award 2003
    Best of the best für die Museumszeitschrift »Futur Drei«
  • red dot communication design award 2003
    red dot für den Internetauftritt der Pinakothek der Moderne 2002
  • The New York Festivals 2003
    Finalist für das Corporate Design
  • Yahoo! Deutschland 2003
    Website des Jahres (Kunst/Unterhaltung) für den Internetauftritt der Pinakothek der Moderne 2002

Beteiligte Kompetenzbereiche

Leistungen

  • Digital Brand Experience
  • Digital Corporate Design
  • Digital Corporate Identity
  • Information Architecture
  • Website-Konzept/ App-Konzept
  • Prototyping
  • Web-Design
  • Corporate-Website/ Brand-Website
  • Portal
  • Interaction Design
  • Motion Design

Auftraggeber

Pinakotheken in München

Branche

Kultur & Institutionen

Projekt

Website

Jahr

seit 2010

Kachel schließen

Pinakotheken in München

Markenentwicklung

Die Münchner Pinakotheken bilden einen der bedeutendsten Museumskomplexe der Welt und haben in den letzten Jahren ihre Besucherzahlen erheblich gesteigert – nicht zuletzt dank einem Erscheinungsbild und einem Kommunikationskonzept, dessen reduzierte Ästhetik zum Sinnbild offener und zugleich anspruchsvoller Museumsarbeit geworden ist.

Kachel schließen

Ähnliche Projekte

Warendorf Küchen

Website

Der Hersteller hochwertiger Küchen »Miele die Küche« firmiert seit Anfang 2010 unter dem Namen »Warendorf«. Die im Rahmen des neuen Erscheinungsbildes entwickelte Website transportiert den hohen Qualitäts- und Designanspruch von Warendorf und positioniert die Marke im Premiumsegment.

Kachel schließen KMS DIGITAL

Wiedemann Werkstätten

Website

Präzision, Qualität und Design prägen den Internetauftritt der »Wiedemann Werkstätten« – einer exklusiven Küchenmanufaktur, deren Maxime die Einzigartigkeit jeder ihrer Auftragsarbeiten ist.

Kachel schließen KMS DIGITAL

United Internet

Corporate Website

Die Corporate Website des führenden europäischen Internetspezialisten wurde strukturell, inhaltlich und optisch neu gestaltet und im Responsive Design für mobile Endgeräte optimiert. Bereits auf der Startseite lassen sich Kerninhalte über Themencluster direkt ansteuern.

Kachel schließen KMS DIGITAL

Bauwerk Capital

Corporate Website

Der Relaunch der Website von Bauwerk Capital, führender Anbieter für Premium-Immobilien in Süddeutschland, spiegelt die hohe Qualität und das Design der Wohnprojekte wider und spricht potenzielle Käufer, Mieter und Bauträger an. Großzügiger Bildeinsatz, smarte Funktionalitäten und ein Responsive Design machen die Seite zur Benchmark im Immobilienbereich – auf Desktop, Smartphone oder Tablet.

Kachel schließen KMS DIGITAL

Vitra

Microsite »50 Jahre Eames Lounge Chair«

Zum 50-jährigen Jubiläum des berühmten Eames »Lounge Chair« konzipierten wir für den Möbelhersteller Vitra eine Microsite, die den Designklassiker neu inszenierte, indem sie seine Zeitlosigkeit vor einer Filmstrecke von 1956 bis 2007 herausstellte. Zusammen mit Zitaten, Baudetails und der TV-Erstpräsentation entstand eine Hommage an das legendäre Sitzmöbel.

Kachel schließen KMS DIGITAL

feno

Website

feno ist Vermittler zweier Welten - der Lichttechnik und der Lichterlebnisse. So schafft das internationale Unternehmen eindrucksvolle Installationen, die – jede für sich – einzigartig sind. Gemäß dem Claim »before light and beyond« verdeutlicht die neue Website, wie vermeintlich nüchterne Technik eine magische und künstlerische Wirkung haben kann.

Kachel schließen KMS DIGITAL

Tai Ping Carpets

Website

Tai Ping Carpets ist ein international führender Premium-Hersteller von Teppichböden und Teppichen für Hotels, Verkaufsflächen und öffentliche Gebäude sowie für anspruchsvolle Individualisten. Tai Ping Kollektionen spiegeln globale Trends aus Design, Mode und Kunst. Der Internetauftritt verbindet als Erweiterung der Marke das in über hundert Ländern vertretene, börsennotierte Unternehmen als Einheit.

Kachel schließen KMS DIGITAL

Lichtlauf

Corporate Website

In der Entwicklung des Internet-Auftritts »Lichtlauf« des Licht- und Leuchtendesigners Christoph Matthias beziehen wir uns auf den zentralen Gegenstand: das Spiel mit Licht. Beim Klick entlang der ersten Navigationsebene wird der User von einem Lichtkegel begleitet, dessen Form und Einfallswinkel sich je nach Menüpunkt ändert.

Kachel schließen KMS DIGITAL

pbb Deutsche Pfandbriefbank

Corporate Website

Der neue Webauftritt der pbb, die 2009 aus der Auflösung der Hypo Real Estate entstand, verwendet Elemente des klassischen Deutschen Pfandbriefs und ist das zentrale Informationsmedium der Bank für Immobilienfinanzierung und Finanzierung des öffentlichen Sektors.

Kachel schließen KMS DIGITAL

Fair Value REIT

Corporate Website

Die Fair Value REIT-AG fokussiert sich auf den Erwerb und die Bewirtschaftung von Gewerbeimmobilien in Deutschland. Der Webauftritt unterstützt mit professionellen Tools Anleger und Investoren. Das markante Erscheinungsbild wurde adäquat in das digitale Medium überführt und erweitert.

Kachel schließen KMS DIGITAL