ThyssenKrupp gehört mit über 150.000 Mitarbeitern in 80 Ländern und einer Historie von über 200 Jahren zu den weltweit prägendsten Industriekonzernen. Die einzigartige deutsche »Ingenieurkunst« als neue Leitidee und daraus abgeleitete Maßnahmen für das Portfolio, die Struktur und die Führung ermöglichen es dem zentralen Brand Management, die Dachmarke weltweit stringent zu positionieren. Den regionalen Markenverantwortlichen geben die Tools gleichzeitig Spielraum und Vorgaben für eine lokal relevante Marktbearbeitung. Die Leitidee »Ingenieurkunst« erfüllt aber ihre Aufgabe nicht nur in der Öffentlichkeit. Als verbindendes Element fördert sie auch die erfolgreiche Migration der Konzernunternehmen und deren Mitarbeiter unter die Dachmarke.

Auszeichnungen

  • Graphis Annual Reports 2013
    Gold für den Geschäftsbericht 2012
  • Best of Corporate Publishing Award 2012
    Silber für den Geschäftsbericht 2010/11
  • Berliner Type Award 2012
    Nomination für den Geschäftsbericht 2010/11
  • LACP Vision Award 2012
    Platin für den Geschäftsbericht 2010/11

Beteiligte Kompetenzbereiche

Leistungen

  • Marken- und Unternehmenspositionierung
  • Portfoliostrategie

Auftraggeber

ThyssenKrupp

Branche

Industrie

Projekt

Markenpositionierung und -portfolio

Jahr

2011-2012

Kachel schließen

ThyssenKrupp

Geschäftsbericht und Jahrbuch

Der Geschäftsbericht 2011 des Industriekonzerns ThyssenKrupp diente als Leitmedium für die Kommunikation der strategischen Neuausrichtung vom Stahlkonzern zum breitgefächerten Anbieter technischer Lösungen: mit Ingenieurkunst als Markenkern, aus dem sich das Key Visual entwickelt.

Kachel schließen KMS COMMUNICATION

ThyssenKrupp

Online-Geschäftsbericht und -Jahrbuch

Der Online-Geschäftsbericht 2010/11 der ThyssenKrupp AG bereitet alle Inhalte des Print-Geschäftsbericht detailliert und nutzerorientiert auf. Das zugehörige Jahrbuch nutzt eine intuitive Navigationsmechanik und ist für Tablets optimiert.

Kachel schließen KMS DIGITAL

Ähnliche Projekte

Bench

Positionierung und Implementierung

Das britische Lifestyle-Label Bench wandelte mit uns schnelles Wachstum und kurzfristigen Erfolg in ein langfristig orientiertes Markenmanagement um.

Kachel schließen KMS STRATEGY

Canyon Bicycles

Strategische Positionierung und Markenführung

Der Hersteller hochwertiger Sportfahrräder, die ausschließlich via Website vertrieben werden, profitiert seit 2006 von einer Markenidentität und Strategie, die Entscheidungen beschleunigt und Innovationen bei Produkten und Services ermöglicht.

Kachel schließen

Klöpfer

Markenportfoliostrategie

Klöpfer ist einer der führenden Holzhändler für das verarbeitende Handwerk und Großabnehmer. Das Unternehmen folgt einer konsequenten Kundenorientierung, die sich in dem strategischen Konzept der Marke und in den relevanten Unternehmensentscheidungen widerspiegelt.

Kachel schließen KMS STRATEGY

Porsche Design

Markenpositionierung und -identität

Porsche Design, die Luxus- und Lifestyle-Marke von Porsche, orientiert sich konsequent am Anspruch des Sportwagenherstellers nach exklusivem, herausragendem und technisch überlegenem Design. Dadurch ist eine begeisternde und differenzierende Positionierung für den langfristigen Markenerfolg entstanden.

Kachel schließen KMS STRATEGY

Porsche Motorsport

Markenportfolio und -kooperationen

Porsche Motorsport verkörpert wie kein anderer Bereich die Marke Porsche. Dadurch wird er zum wichtigsten Kontaktpunkt der Marke mit größter inhaltlicher und kommunikativer Relevanz. Die entwickelte klare Struktur vereinfacht dabei langfristig die Management-Entscheidungen für Markenkooperationen im Motorsport.

Kachel schließen KMS STRATEGY

Schneider Schreibgeräte

Identität, Haltung und strategische Markenführung

Das deutsche Traditionsunternehmen Schneider, Hersteller von Schreibgeräten, arbeitet seit 2009 mit uns an der strategischen Markenführung, um den Markenwert kontinuierlich zu steigern und neue Märkte und Kundengruppen zu erschließen.

Kachel schließen KMS STRATEGY

Sport 2000

Markenidentität und Portfoliostrategie

Der Verbund Sport 2000 besteht aus über 3000 Einzelhändlern in 25 Ländern mit unterschiedlichen Anforderungen an die Marke. Im Wettbewerb mit Franchise-Unternehmen sowie neuen Handelsformen ist die gemeinsame Identität Grundlage der erfolgreichen Markenentwicklung und Marktbearbeitung.

Kachel schließen KMS STRATEGY

Warendorf Küchen

Markenpositionierung und -identität

Mit Warendorf Küchen wurde eine neue Marke etabliert, die »Miele die Küche« im Markt ersetzt. Das Ziel bestand darin, eine neue, relevante Marktposition im engen Markt für Premiumküchen zu schaffen und sich über eine authentische Markenidee vom Wettbewerb zu differenzieren.

Kachel schließen KMS STRATEGY